BENUTZERNAME
PASSWORT

 » »
«« zurück
PROFIL
Recht
Musterverträge für ITK-Systemhäuser: Das Rundum-sorglos-Paket

VAF-Mitglieder schließen mit ihren Kunden branchenoptimierte Verträge und wissen, worauf es bei
der Vertragsverhandlung ankommt.

Die Vermarktung, Realisierung und Betreuung von integrierten ITK-Systemen ist ein komplexes Geschäftsfeld und gekennzeichnet durch hohe Änderungsdynamik und differenzierte Verantwortlichkeiten. Der VAF stellt seinen Mitgliedern ein Komplettpaket an Musterverträgen für das Standardgeschäft moderner ITK-Systemhäuser zur Verfügung. Hierzu gehören beispielsweise Verträge für Kauf, Miete, Service, Softwareintegration, Dienstleistung, aber auch Muster für die Auftragsdatenverarbeitung, Vertraulichkeitsvereinbarungen und Abnahmeprotokolle sowie Textbausteine und vieles mehr.

Gutachten, Urteilskommentare
VAF-Mitglieder kennen ihre Rechte – dank der fundierten juristischen Stellungnahmen des VAF zur aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung im Bereich des ITK-Systemhausgeschäfts.

Anwaltshotline
Kostenlose Kurzberatung: Eigentlich will man Streit vermeiden, aber dennoch kann es vorkommen, dass man schnell eine qualifizierte, anwaltliche Einschätzung braucht – da hilft die Hotline des VAF.
Schulungen
Schulungen für ITK-Systemhäuser: kompetent, neutral, praxisorientiert

Die Wissenswerkstatt ist die Schulungseinrichtung des VAF

Die Kurse vermitteln kompetent, praxisnah und neutral Grundlagen- sowie Expertenwissen für den professionellen Bedarf im mittelständisch orientierten ITK-Systemhausgeschäft.



Mit technologischem Know-how neue Geschäftsfelder erschließen
Zukunftsorientierte Systemhäuser punkten als professionelle Dienstleister mit Schlüsselkompetenzen im Bereich multimedialer Kommunikationslösungen und -netze. Ein besonderer Schulungsschwerpunkt liegt darum in der Vermittlung von produktneutralem Know-how zur Konvergenz von IT- und TK-Technik. Beispiele: Grundlagen der Netzwerktechnik, TCP/IP, SIP, VoIP-ready-Netze, Fehleranalyse, IT-Security, Virtualisierung.

Mitglieder profitieren von Vorteilspreisen
VAF-Mitglieder erhalten deutliche Preisvorteile bei allen Schulungen. Termine werden regelmäßig angeboten. Zusätzlich können Schulungen direkt im Betrieb des Mitgliedsunternehmens durchgeführt werden. Das Equipment kann der VAF zur Verfügung stellen.

Weitere Informationen unter: www.vaf-wissenswerkstatt.de
Facharbeit und Interessenvertretung
Mitglieder profitieren von der technischen Fachkompetenz

Die Facharbeit des VAF ist die Basis für Interessenvertretung, Schulungen, Tagungen und Publikationen des Verbands.

Fachpapiere zur ITK-Technik
Der VAF erarbeitet Empfehlungen, Diskussionspapiere und produktneutrale technische Richtlinien im Bereich ITK-Technologien und multimedialer Netze (VoIP, Video, Daten). Die Bearbeitung erfolgt durch Fachkreise, in denen Experten aus Mitgliedsunternehmen, Industrie und praktisch orientierter Wissenschaft zusammenwirken.

Interessenvertretung für Mitglieder
Der VAF arbeitet in ITK-Gremien von Branchenverbänden und staatlichen Stellen mit. So bringt der VAF die spezifischen Interessen der mittelständischen ITK-Systemhäuser in die Entwicklung von Gesetzen, Verordnungen, technischen Richtlinien, Behördenmusterverträgen und Standards ein.

Informationen schaffen und schützen Erträge
Mitglieder erfahren frühzeitig, wenn Änderungen in den gesetzlichen oder technisch-normativen Rahmenbedingungen Auswirkung auf ihre Rechte und Pflichten im ITK-Geschäft haben. So können VAF-Mitglieder früher als andere agieren. Dadurch sichern sie das Bestmögliche im Vertragsbestand und erzielen Wettbewerbsvorteile im Neugeschäft.

Frühjahrs- und Herbsttagung
Die Plattform für Entscheider in der ITK-Systemhausbranche
Zweimal im Jahr veranstaltet der VAF gemeinsam mit der Einkaufskooperation GFT hochwertige Branchentagungen in attraktiven Locations. Hier treffen sich die Entscheider aus den Systemhäusern, der Industrie und Distribution.

Frühjahrstagung
Ordentliche Mitgliederversammlung, Fachvorträge, Fachausstellung, Festliche Abendveranstaltung, Einladung mit Partner(in), Ausflugs- und Rahmenprogramm

Herbsttagung
Kongress zu Trends im ITK-Markt, Umfangreiches Fachprogramm, Fachausstellung, Festliche Abendveranstaltung

Jahrestagungen der Fachbereiche
Die Fachtagungen der ITK-Systemhäuser: richtungsweisend für die Praxis

Die Tagungen präsentieren Ergebnisse der Facharbeit und erläutern Hintergründe, analysieren aktuelle Markt und Technikthemen und ihre Bedeutung für die ITK-Systemhäuser.


Jahrestagung Technik und Service
Seit 1981, regelmäßig Ende Mai / Anfang Juni

Jahrestagung Vertrieb
Seit 1989, regelmäßig Mitte/Ende Oktober

Mitgliederkommunikation
VAF-Mitglieder wissen mehr
Der VAF schafft wertvolle und verlässliche Informationen. Entscheidend ist, dass die richtigen Informationen zeitnah zu den richtigen Personen gelangen.

Differenzierte Informationsverteiler
Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeiter können sich in die unterschiedlichen Verteiler der Fachbereiche eintragen. Mit einem reservierten Verteiler werden nur die Geschäftsleitungen adressiert.

Internetseite mit geschütztem Mitgliederbereich
Mitglieder haben über den zugangsgeschützten Bereich der VAF-Hompage www.vaf-ev.de jederzeit Zugriff auf sämtliche Rundschreiben, Vertragsmuster sowie verbandsinternen
Stellungnahmen und Publikationen.

VAF Report
Das Printmagazin des VAF arbeitet Fachthemen auf, informiert Mitglieder über das Verbandsgeschehen und berichtet aus der Branche.

Sonderpublikationen
Ausarbeitungen zu in der Regel technischen oder rechtlichen Fragen werden Mitgliedern kostenlos zur Verfügung gestellt.
VAF kompakt
Kundenbroschüre für VAF-Mitglieder: leichter mehr verkaufen

Mit der im Frühjahr 2011 neu entwickelten Heftreihe »VAF kompakt – Wissen für Entscheider« bietet der VAF seinen Mitgliedern eine wertvolle Hilfe im Vertriebsgeschehen.

Aktuelle Themen für den Kunden werden produktneutral, fachkundig und kurz dargestellt. Das interessiert den Entscheider und liefert die Basis für weitere Gespräche.


Branchendienste
Dienste für ITK-Systemhäuser: maßgeschneidert

Elektronikversicherung für ITK-Equipment
Das Rahmenabkommen des VAF mit der ARAG bietet Versicherungsleistungen über marktüblichem Niveau, direkte Schadensregulierung durch das VAF-Mitglied beim Kunden und einiges mehr.

Durchschnittliche Stundensätze
Jährlich ermittelt der VAF Preise für technische Dienstleistungen in verschiedenen Leistungsgruppen und informiert die Mitglieder über Durchschnittswerte.

Branchendienste
Bundesweit anbieten mit Partnern aus dem VAF. In den VAF-Servicepool tragen interessierte
Mitglieder ihre Kontaktdaten ein und kooperieren bundesweit. Das funktioniert seit 60 Jahren.

Expertenauskünfte, Vermittlung von Gutachtern
VAF-Mitglieder profitieren von der technischen Expertise des VAF und den vielfältigen Kontakten
zu Gutachtern und ITK-Experten. Oft kann der VAF bei kritischen Fachfragen durch Auskunft
oder Expertenvermittlung helfen.

Ausschreibungen, VoIP-Analysen
Der VAF bietet Unterstützung bei der vergaberechtskonformen Bearbeitung öffentlicher Ausschreibungen und bei VoIP-Fehleranalysen Vor-Ort-Support im Eskalationsfall.

Preisaktionen
Sonderkonditionen, die sich für Sie rechnen

Der VAF bietet verschiedene Sonderkonditionen für Mitglieder an:

  • Versand und Logistik
  • Auto, Reisen, Lifestyle, Kleidung, Einrichtung, Consumer Electronics und Vieles mehr

   TERMINE
¦¦¦ 26.04.2018 - 27.04.2018
Frühjahrstagung der ITK-Systemhäuser
¦¦¦ 28.06.2018 - 29.06.2018
29. Jahrestagung Vertrieb
¦¦¦ 20.09.2018 - 21.09.2018
Herbsttagung der ITK-Systemhäuser
¦¦¦ 09.11.2018 - 10.11.2018
37. Jahrestagung Technik und Service
    Alle Termine »»


   INTERNE RUNDSCHREIBEN
¦¦¦ RS 30/2017 (23.11.2017)

© VAF 2017 | by DKN. sitemap | impressum | 16.12.2017